Abnehmen

Mahlzeitenersatz: Fakten vs Mythen

Mahlzeitenersatz: Fakten vs Mythen

In einer Welt voller unterschiedlicher Diäten und Ernährungspläne ist der Mahlzeitenersatz ein häufiges Gesprächsthema. Angesichts der vielen Mythen die den Mahlzeitenersatz umgeben, kann es schwer sein zu entscheiden, ob dieser die beste Option für Sie ist. Wie kann man also die Fakten vom Mythos trennen? Damit Sie sich selbst davon überzeugen können, haben wir nachfolgend einige Mythen über den Mahlzeitenersatz aufgedeckt!

Exante Mahlzeitenersatz

„Das sind doch alles nur Shakes!“

Viele Menschen sind immer noch der weitverbreiteten Ansicht, dass der Mahlzeitenersatz nur in Form eines aromatischen Basisshakes mit seltsamen Nachgeschmack angeboten wird. Der Exante Mahlzeitenersatz beweist, dass das definitiv nicht der Fall ist! Wir bieten eine große Auswahl an leckeren Shakes, Riegeln, Suppen, Mahlzeiten, Snacks und Desserts an, sodass Ihre Ernährung alles andere als langweilig wird.

„Mahlzeitenersatz ist kompliziert.“

Das Berechnen von Kalorien bereitet schon genug Kopfschmerzen und bringt den ein oder anderen von bestimmten Diäten ab. Die kontrollierte Kalorienzufuhr ist jedoch der Schlüssel zu einer erfolgreichen Diät. Glücklicherweise wurden die Mahlzeitenersätze entwickelt, mit denen das Kalorienzählen nun noch einfacher wird. So bieten wir zum Beispiel den Exante 800 Kalorien Diätplan an, nach welchem Sie drei Exante Mahlzeitenersätze und einen Snack pro Tag zu sich nehmen.

„Ich werde ständig hungrig sein.“

Nur weil Sie Ihre Kalorienzufuhr reduzieren, heißt das nicht, dass Sie verhungern müssen! Unser Mahlzeitenersatz ist so konzipiert, dass er einen hohen Eiweiß- und Ballaststoffgehalt hat, so dass Sie trotz kleinerer Portionen und weniger Kalorien immer noch satt werden. Trinken Sie außerdem immer viel Wasser, damit Sie nicht nur hydratisiert bleiben, sondern sich auch länger satt fühlen.

„Die Ergebnisse sind kurzfristig.“

Nur weil die Mahlzeitenersätze schnell zubereitet werden können, bedeutet das nicht, dass auch Ihr Gewichtsverlust nur von kurzer Dauer sein muss! In einer systematischen Untersuchung von Mahlzeitenersatzprodukten wurde festgestellt, dass die Personen, die Mahlzeitenersatz zu sich nahmen, auch bis zu vier Jahre später noch weniger als ihr Ausgangsgewicht wogen! Es ist also möglich eine Diät mit Mahlzeitenersatz durchzuführen und dabei auf Dauer Gewicht zu verlieren und zu halten.

Exante Mahlzeitenersatz

„Mahlzeitenersatz ist nicht sicher.“

Richtig eingesetzt sind Mahlzeitenersätze sicher und helfen Ihnen Ihr Abnehmziel zu erreichen. Da sie seit über 30 Jahren verwendet werden, gibt es zahlreiche medizinische Untersuchungen zu ihrer Wirksamkeit und es wurde festgestellt, dass sie verschiedene gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Indem sie Ihre Kalorienzufuhr reduzieren, bewirkt der Mahlzeitenersat, dass Ihr Körper seine eigenen Fettspeicher in Energie umwandelt und Sie so schnell und sicher abnehmen.

„Sie sind nicht gesund.“

Die Reduzierung Ihrer täglichen Kalorienzufuhr bedeutet nicht, dass Ihnen wesentliche Nährstoffe verloren gehen. Die Exante Mahlzeitenersatzprodukte werden speziell von unseren Ernährungsexperten hergestellt. Jede dieser Mahlzeiten enthält 27 essentielle Vitamine und Mineralien, die 30 % Ihres Tagesbedarfs an Nährstoffen decken. Eine ausgewogene Ernährung mit Mahlzeitenersatz ist also möglich!

Exante Mahlzeitenersatz

„Sie funktionieren nicht.“

Mahlzeitenersatz hat sich tatsächlich als wirksam erwiesen, wenn es um den Gewichtsverlust geht, wie diese Studie zeigt. Wenn Sie jedoch mehr Beweise benötigen, sehen Sie sich doch die Erfolgsgeschichten unserer zufriedenen Kunden an!



Michelle Sauter

Michelle Sauter

Autor und Experte